Verein – Skilift Mastrils
Startseite Gönner Galerie Kontakt

Verein

Der Verein Skilift Mastrils im Kanton Graubünden betreibt einen Skilift für Kinder und Familien. Er ist knapp 1000 Meter lang und führt grösstenteils am Waldrand oder im Wald von 720 Meter bis auf 940 Meter über Meer.

Robert Hassler, Robert Friberg, Anton Eberle, die Pioniere von dazumal, haben eine Vision umgesetzt und einen Skilift gebaut. Skigrössen wie Vreni Schneider und Paul Accola haben früher am Mastrilser Fiss-Rennen teilgenommen – das waren noch Zeiten.

Viele Gönner und Helfer ermöglichen heute wie früher einen reibungslosen Betrieb. Der Skilift soll v.a. für Kinder und Familien erhalten bleiben und dafür setzt sich der Vorstand ein.

Mastrils mit seinen knapp 600 Einwohnern gehört zur Gemeinde Landquart und liegt 13 km nördlich von Chur auf der linken Rheinseite, gegenüber der Mündung der Landquart.